♬ ♪ Musik zur Zeremonie ♪ ♫

   
♪ ♫ ♪ ♬ ♪♫ ♬ ♪ ♪ ♫ ♬ ♪ ♪ ♫ ♪ ♫ ♬ ♪ ♪ ♫

(Richard Wagner)
  ♪ ♫ ♪ ♬ ♪♫ ♬ ♪ ♪ ♫ ♬ ♪ ♪ ♫ ♪ ♫ ♬ ♪ ♪ ♫


  ♪ ♫ ♪ ♬ ♪♫ ♬ ♪ ♪ ♫ ♬ ♪ ♪ ♫ ♪ ♫ ♬ ♪ ♪ ♫


Keine Trauung ohne Musik!!!!


Musik ist nicht nur eine Untermalung einer persönlichen Zeremonie, 
sie nimmt die Gäste mit, 
drückt Gefühle aus, 
spiegelt das Brautpaar wieder,
 bringt Emotionen zum Vorschein.

Besonders schön ist natürlich ein Sänger mit instrumentaler Begleitung, 
abgespielte Musik erreicht oft nicht den gleichen Effekt.
 (Schaut nach einem Sänger doch mal unter www.eventpeppers.de)

  ♪ ♫ ♪ ♬ ♪♫ ♬ ♪ ♪ ♫ ♬ ♪ ♪ ♫ ♪ ♫ ♬ ♪ ♪ ♫

Für die Trauung empfehle ich


3 - 5 Lieder


Etwas emotionales, etwas rührendes. 
Der Moment, in dem die Braut/ der Bräutigam nach vorne schreitet 
und alle Gäste die Blicke nur auf das Brautpaar richten  
- das ist der Moment, wo die Tränen fließen!!!!
Daher etwas romantisches!


Hier eine Empfehlung von 
http://the-little-wedding-corner.de/


 ♪ ♫ ♪ ♬ ♪♫ ♬ ♪ ♪ ♫ ♬ ♪ ♪ ♫ ♪ ♫ ♬ ♪ ♪ ♫

Hier spielt es eigentlich keine Rolle ob romantisch oder fetzig, 
von der Stimmung her passt beides. 
Der Ringwechsel ist sowohl emotional, aber auch sehr feierlich
und man freut sich ja auch sehr.
Dieses Jahr z.Bsp. Trend: "Auf uns - Andreas Borani"
Also: emotional oder peppig - ganz wie ihr wollt!
 ♪ ♫ ♪ ♬ ♪♫ ♬ ♪ ♪ ♫ ♬ ♪ ♪ ♫ ♪ ♫ ♬ ♪ ♪ ♫
  


AUF JEDEN FALL etwas fröhliches, peppiges, 
etwas, wo sich die Gäste mitgenommen fühlen, 
von ihren Stühlen aufstehen wollen, 
Euch danach gratulieren wollen, 
in feierlicher Stimmung sind!
Die emotionalen Momente waren bereits beim Einzug und der Rede. 
Beim Auzug werden oft noch Luftballons steigen gelassen, 
Spalier gestanden, Reis geworfen, Bänder gespannt.....
Hier passt nur:
FRÖHLICH UND FETZIG!: Wie wäre es mit "Oh happy Day"?

Hier eine Empfehlung von 
http://the-little-wedding-corner.de/



 ♪ ♫ ♪ ♬ ♪♫ ♬ ♪ ♪ ♫ ♬ ♪ ♪ ♫ ♪ ♫ ♬ ♪ ♪ ♫